FANDOM


Nintendo, Pikmin, Sprite, Schiffsteil, Notwendiges Schiffsteil, Dioxin-Filter

Der Dioxin-Filter

Der Dioxin-Filter ist ein Schiffsteil des Dolphins aus dem Spiel Pikmin. Er kann im Zentrum des Waldes gefunden werden. Er filtert die Abgase des Raumschiffs.

Notizen Bearbeiten

Olimar über den Dioxin-Filter: Bearbeiten

Toll! Mein Dioxin-Filter!

Er ist oberhalb des Raketenantriebs angebracht und filtert die Abgase des Schiffes, so dass keine Giftstoffe in die Atmosphäre gelangen. Das bedeutet auch, dass ich in der Lage bin, mir diesen Planeten anzuschauen, ohne seine Atmosphäre zu vergiften! Ein gutes Gefühl!

Schiffslog Bearbeiten

"Auch im Weltall gibt es strenge Auflagen zum Umweltschutz."

Fundort Bearbeiten

Das Schiffsteil kann in der Nähe des Grosen Sees im Zentrum des Waldes gefunden werden.  Am besten nimmt man sich einige blaue und ein paar rote Pikmin mit. Zuerst sollten die Orcalogs besiegt werden um mit den blauen Pikmin den See sicher durqueren zu können. Die roten Pikmin sollten solange am Ufer warten oder die Firery Blowhogs bekämpfen. Dann können die blauen Pikmin das Teil sicher zur Dolphin tragen.

Name in anderen Sprachen Bearbeiten

Sprache Name Bedeutung
Englisch Anti-Dioxin Filter

Anti-Dioxin Filter

TriviaBearbeiten

  • Der Dioxin-Filter ist eines der Teile welche die Dolphin optisch verändern.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki