FANDOM


20061107012933!18witheringblowhog.png

Der Rüsseldekomposis

Der Rüsselkomposis ist ein Gegner, der nur in Pikmin 2 vor kam. Anders als bei seinem Vorgänger, dem Ballonerus pustet er die Blüten der Pikmin davon, hat aber weniger Pustkraft. 

PiklopädieBearbeiten

Olimars Notizen:

Rüsseldekomposis

Sus decrepitia

Familie: Rüsseltiere

Der Rüsseldekomposis ist ein naher Verwandter des Ballonerus. Sein Atem ist jedoch wesentlich schwächer. Allerdings enthält dieser wiederum ein Hormon, welches Blütenblätter verwittern lässt. Blumen verlieren so zum Beispiel ad hoc ihr Blütenkleid. Obwohl der Atem noch nicht genau untersucht wurde, ergab eine Vorab-Analyse der darin enthaltenen chemischen Verbindungen vielversprechende Ereignisse für den Sektor der Biotechnologie.

Louies Notizen:

Hängen Sie diese Kreatur auf einen Rost und lassen Sie sie an einem heißen Nachmittag an der Sonne trocknen. Wenn der gewünschte Grad an Knusprigkeit erreicht ist, mahlen Sie die gedörrte Bestie zu feinem Pulver. Hervorragender Ersatz für Chayennepfeffer oder Curry.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki