FANDOM


Eine Steinbombe ist ein hoch explosiver Stein, der durch Kontakt scharf werden.

Sie können von gelben Pikmin getragen werden, allerdings nur im ersten Pikmin Spiel.

In Pikmin findet man die Steinbomben in alten Dosen, Punktkäfer-Schädeln, oder Pappkarton. Gelbe Pikmin können diese aufnehmen und durch werfen, in die nähe eines Gegners oder einer Mauer, einige Objekte zerstören, auch andere Pikmin. Werden die gelben Steinbomben-Pikmin auf ein freies Feld geworfen und gerufen, so machen sie diese einfach scharf und lassen sie fallen.

Man brauch die Fähigkeit der Steinbomben gegen den Kampf mit dem König der Punktkäfer.

Diverse Gegner, wie der Granatarak oder der Bomben-Torkler, verwenden Steinbomben als Waffe.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki